Kindertagespflege – Was ist das?
Unsere Räume
Exemplarischer Tagesablauf
Eingewöhnung
Ernährung
Entwicklungsdokumentation
Zusammenarbeit
Betreuungskosten

Kindertagespflege – Was ist das?

Die Kindertagespflege ist eine flexible, familiennahe und familienähnliche Form der Tagesbetreuung von Kindern.

Wir betreuen die Tageskinder zu zweit in einer Großtagespflege mit maximal 9 Plätzen. Durch die kleine Gruppe haben wir die Möglichkeit und die Zeit uns den einzelnen Kindern zuzuwenden und individuelle Bedürfnisse besonders zu berücksichtigen. So können die Kinder Gruppenerfahrungen im kleinen, überschaubaren Rahmen machen. Dies ist sicherlich auch als gute Erfahrung für Einzelkinder zu verstehen.

mehr lesen

Unsere Räume

Wir bewohnen zwei Etagen eines dreigeschossigen Hauses in Duisburg-Obermeiderich.

Die untere Wohnung steht mit einer Wohnfläche von 100 m² ausschließlich der Kindertagespflege zur Verfügung. Kindersicher ausgestattet befindet sich in ihr ein großes Spielzimmer, ein Schlafraum, eine Küche, ein Bad und ein WC. Außerdem steht der Kindertagespflege zur alleinigen Nutzung ein Garten zur Verfügung. Auf der großen Rasenfläche stehen ein Spielhaus, ein Sandkasten sowie mehrere mobile Spielgeräte bereit.

mehr lesen

Exemplarischer Tagesablauf

In unserem Tagesplan haben wir nur die wichtigsten Punkte verankert, wie Morgenrunde, Mahlzeiten und Mittagsruhe. Auf diese Weise fördern wir das Gruppengefühl und lassen genug Freiraum und Flexibilität für eigene Bedürfnisse.

mehr lesen

Eingewöhnung

Das Betreuungsverhältnis beginnt mit einer Eingewöhnungsphase. Wir arbeiten nach dem „Berliner Modell“. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo der Eingewöhnung, in der Regel sollte ein Zeitraum von mindestens 2 – 4 Wochen eingeplant werden.

Die Eingewöhnungszeit nach dem Berliner Modell wird folgendermaßen unterteilt:

  1. Grundphase der Eingewöhnung
  2. Trennungsversuch ab dem vierten Tag
  3. Eingewöhnungsphase mit Abschnitten, die das Kind allein bei uns
    verbringt
  4. Ende der Eingewöhnung

mehr lesen

Ernährung

Eine ausgewogene, abwechslungsreiche und vollwertige Ernährung ist für eine gesunde Entwicklung von Kindern essenziell. Alle Mahlzeiten sind vegetarisch und werden täglich frisch von uns zubereitet.

Die Verpflegung besteht aus einem gemeinsamen Frühstück, Mittagessen und einem Snack am Nachmittag.

mehr lesen

Entwicklungs- und Bildungsdokumentation

Wir legen großen Wert auf eine aussagekräftige Entwicklungs- und Bildungsdokumentation. Dabei gibt es verschiedene Vorgehensweisen, wir nutzen ein Visualisierungsverfahren mit Beobachtungsbogen.

mehr lesen

Zusammenarbeit

Wir verstehen unsere pädagogische Arbeit als Erziehungspartnerschaft, gemeinsam mit den Eltern. Nur durch den regen Austausch von Informationen und klaren Absprachen können wir auf jedes Kind individuell eingehen und seinen Bedürfnissen gerecht werden.

mehr lesen

Betreuungskosten

Unsere Kindertagespflege gehört zu den vom Jugendamt geförderten Einrichtungen. Konkret bedeutet dies, dass Sie die Betreuungskosten direkt mit dem Jugendamt abrechnen. Die Festsetzung des Elternbeitrages erfolgt auf der Basis des Bruttojahreseinkommens.

Zusätzlich fällt ein monatlicher Verpflegungszuschuss in Höhe 60,00 Euro an, der direkt an uns zu entrichten ist.

Link: Elternbeitragstabelle Jugendamt